Fragen (Schumann) – Anekdote

In der Familie Schumann war immer Clara die gefeierte, weltberühmte Virtuosin, verwöhnt und verehrt von jedermann, und Robert war nur ihr Ehemann, ein unvermeidliches Anhängsel.
Nach einer glänzenden Soiree im Haus des Prinzen Friedrich von Hohenzollern wurde das Paar dem königlichen Gastgeber vorgestellt, der sich auf sein musikalisches Talent und seinen Musikverstand etwas einbildete. Er überschüttete Clara mit den schmeichelhaftesten Komplimenten und versicherte ihr immer wieder, wie wundervoll sie gespielt hätte. Dann, nur um ihr einen Gefallen zu tun, wandte er sich an Robert:
»Nun, und Sie, was ist mit Ihnen? Sind Sie auch musikalisch?«
Schuman errötete, gab aber bescheiden eine bejahende Antwort.
»Ach wirklich?« sagte der Prinz, »und welches Instrument spielen Sie, wenn ich fragen darf?«

Forum (Kommentare)Lena 15.05.2017 um 07:17:58 Uhr.
Sehr schön Melisa 22.05.2017 um 06:12:40 Uhr.
sehr ausführlich und informativ aso das muss man echt sagen;) Helen 22.05.2017 um 06:31:57 Uhr.
Ich fande den Artikel wirklich sehr interesant und er hat uns sehr geholfen