Der Beifall (Anonym) – Anekdote

Die Panathenäen waren ein athenisches Fest, das Peisistratos gegründet hat. Es fand alle vier Jahre statt und dauerte sechs Tage. Zu den wichtigsten Veranstaltungen der Panathenäen gehörten eine Bürgerprozession auf die Burg, der Vortrag von Dichtungen Homers und allerlei Wettkämpfe. Einmal trat während den Panathenäen ein Greis in das Theater, das bereits bis auf den letzten Platz gefüllt war.
Da ihm niemand einen Sitz anbot, wollte sich der Alte schon zum Gehen wenden, als er an den Spartanern vorbeikam. Diese erhoben sich sofort wie ein Mann und baten ihn, sich einen ihm beliebigen Platz auszusuchen.
Entzückt über so viel Höflichkeit, brachen die Athener in lauten Beifall aus.
»Die Athener wissen zwar, was sich gehört«, versetzte daraufhin ein Spartaner geringschätzig, »aber sie tun es nicht.«

Forum (Kommentare)

Info 23.11.2017 19:14
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.