Sport (Aischylos) – Anekdote

Als der griechische Tragiker Aischylos einmal einem Sportfest in Athen beiwohnte, schickte ein Boxer seinen Gegner durch einen wohlgezielten Schlag für längere Zeit »auf die Bretter«.
Das Volk raste vor Begeisterung. Da sagte der Dichter skeptisch zu einem Athener: »Eine merkwürdige Sache ist das! Der Geschlagene schweigt und die Unbeteiligten schreien!«