Ein stolzer Armer (Alexander) – Anekdote

Alexander der Große schickte dem Phokion, der in armseligen Verhältnissen lebte, hundert Talente.
Phokion fragte den Überbringer, aus welchem Grund er dieses Geld erhalte, worauf ihm der königliche Bote erklärte, Alexander sei der Überzeugung, dass er allein von allen Athenern rechtschaffen sei.
»Nun«, erwiderte Phokion, »so soll er mich das auch fernerhin bleiben lassen«, und wies das Geschenk zurück.

Forum (Kommentare)

Info 14.12.2017 16:05
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.