Der angemessene Platz für den Kuss (Rabelais) – Anekdote

Ein französischer Kardinal erzählte nach einer Romreise Rabelais, dem Dichter des »Pantagruel«, dass er eine Audienz beim Papst gehabt und ihm den Pantoffel geküsst habe. Rabelais versank darauf in tiefes Sinnen.
»Worüber denken Sie nach?« fragte ihn der Kardinal.
Rabelais erwiderte: »Eure Eminenz stehen so hoch über mir und haben den Pantoffel Seiner Heiligkeit geküsst. Ich denke darüber nach, was ich armer Laie zu küssen gehabt hätte.«

Forum (Kommentare)

Info 19.10.2017 - 14:59
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.