Geheimnisse (Elisabeth von England) – Anekdote

Ein Hofnarr der Königin Elisabeth redete einmal allzu vermessen drauflos. Da traf ihn die Ungnade seiner Herrin.
Nach einiger Zeit aber tat ihr der arme Teufel leid, sie ließ ihn wieder vor sich erscheinen, sagte aber streng zu ihm:
»Willst du dich künftig noch einmal unterstehen, Bemerkungen über mein Betragen zu machen?«
»Nein«, erwiderte der Narr kleinmütig, »ich werde niemals mehr so unbescheiden sein, etwas bei Hofe zu sagen, was sich in der ganzen Stadt London die Spatzen von den Dächern zupfeifen!«

Forum (Kommentare)

Info 20.11.2017 05:09
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.