Königliche Weisungen (Heinrich IV.) – Anekdote

Als Heinrich IV. nach einer langen Reise durch Amiens kam, begrüßte ihn dort der Bürgermeister mit einer Rede:
»Größter, bester, hervorragendster, mildester, großherzigster König …«
Da unterbrach ihn Heinrich: »Fügt noch hinzu Müdester und richtet Eure Rede danach ein!«
Heinrich IV. behandelte nach seinem Einzug in Paris die Spanier, welche die Stadt gegen ihn verteidigt hatten, sehr milde und erlaubte ihnen, in ihre Heimat zurückzukehren.
Bei ihrem Abmarsch war er selber dabei, und zu dem letzten Offizier sagte er:
»Reisen Sie glücklich, meine Herren, und vor allem kommen Sie nicht wieder!«

Forum (Kommentare)

Info 19.10.2017 - 15:00
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.