Selbstverständlichkeiten (Ludwig XIII.) – Anekdote

Ludwig XIII. und Richelieu gingen eines Tages spazieren. Der König ließ aus Versehen sein Taschentuch fallen, der Kardinal hob es auf. Ludwig bedankte sich dafür. Da wehrte der Kardinal bescheiden ab: »Sire, das ist doch eine Selbstverständlichkeit.« Worauf der König versetzte: »Nun, so selbstverständlich ist das bei Ihnen nicht, da Sie mir doch sonst nie etwas geben, wo ich meine Nase hineinstecken darf.«

Forum (Kommentare)

Info 12.12.2017 09:03
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.