Wink mit dem Zaunpfahl (Friedrich Wilhelm I.) – Anekdote

Friedrich der Große liebte es, die Professoren seiner Akademie der Wissenschaften mit komplizierten Fragen anzugehen.
Eines Tages erkundigte er sich bei ihnen, warum ein mit Champagner gefülltes Glas einen reineren Klang gäbe als ein mit Burgunder gefülltes.
Darauf erwiderte Professor Sulzer, zugleich im Namen seiner Kollegen:
»Die Lösung wäre nur aufgrund eines Experiments möglich. Die Mitglieder der Akademie sehen sich jedoch bei ihrer geringen Besoldung außerstande, einen so kostspieligen Versuch anzustellen.«

Forum (Kommentare)

Info 19.10.2017 - 09:05
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.