Stimmungswandel (Voltaire) – Anekdote

Bei seiner Reise nach England im Jahre 1727 musste Voltaire feststellen, dass die Volksstimmung so sehr gegen die Franzosen eingestellt war, dass er Gefahr lief, auf der Straße angepöbelt zu werden. Eines Tages, er schlenderte nachdenklich durch den Hyde Park, da stürmten zahlreiche Londoner Bürgersfrauen und Bürger auf ihn zu und brüllten: »Hängt den Kerl! Er ist Franzose!«
Voltaire blieb stehen, drehte sich zu der wütenden Menge um und rief: »Engländer, ihr wollt mich umbringen, weil ich Franzose bin. Bin ich denn, weiß Gott, nicht gestraft genug, kein Engländer zu sein?«
Die Menge stutzte, brach in Beifallsstürme aus und geleitete ihn in feierlichem Zug nach Hause.

Forum (Kommentare)

Info 19.10.2017 - 09:14
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.