Probates Mittel (Ludwig XV.) – Anekdote

König Ludwig XV. sprach mit dem Marschall de Biron über die Finanznot. Da erklärte der Marschall, er wisse ein Mittel, wie der König an einem einzigen Tag drei Millionen gewinnen könne.
»Und welches ist dieses Mittel?« fragte der König.
»Eure Majestät lasse einen Galgen errichten und den Kanzler Maupeou dran hängen. Ein Franc Schaugeld pro Person, und die drei Millionen sind im Augenblick beisammen.«

Forum (Kommentare)

Info 14.12.2017 16:10
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.