Der Revolutionäre Apfel (Marquis de La Fayette) – Anekdote

Im Jahre 1789 waren auch im Theater in Paris Unruhen an der Abendordnung. Im Thèâtre Français rauften sich die Patrioten mit den Adligen, und da in den Logen zumeist Adlige saßen, warf man Äpfel nach ihnen. Einer traf die Herzogin von Biron am Kopf. Am nächsten Tag schickte sie den Apfel an La Fayette und schrieb:
»Gestatten Sie, dass ich Ihnen die erste Frucht der Revolution sende, die bis zu mir gedrungen ist.«

Forum (Kommentare)

Info 19.10.2017 - 09:18
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.