Falsche Prognose (Lord Nelson) – Anekdote

Nelson, als Knabe sehr schwächlich, entschloss sich im Alter von noch nicht zwölf Jahren, »Midshipman«, Schiffsjunge, zu werden. Er bestürmte seinen Vater, sich an einen Verwandten, Kapitän Suckling, zu wenden. Dieser schrieb zurück:
»Was hat der arme Horatio verbrochen, dass ausgerechnet er sich zur See durchs Dasein schlagen soll? Aber schickt ihn meinetwegen her; wer weiß, ob ihm nicht gleich beim ersten Gefecht eine Kanonenkugel den Kopf wegreißt und ihn für ewig von allem Übel erlöst!«
Mit dieser düsteren Prophezeiung begann die rühmlichste Laufbahn, die das Meer wohl jemals zu sehen bekam.