Raue Sitten (Friedrich Wilhelm IV.) – Anekdote

Am Hof Friedrich Wilhelms IV. lebte eine alte Hofdame, ein Fräulein von Kalb, eine Tochter von Schillers Freundin Charlotte von Kalb. Eines Tages sagte der König im Schloss Sanssouci zu ihr:
»Fräulein von Kalb, heute ist ein Verwandter von Ihnen angekommen!«
»Oh, wie mich das freut, Majestät, wer ist es denn?«
»General von Ochs, der neue kurhessische Militärbevollmächtigte!«