Hände (Cavour-Mazzini) – Anekdote

Ein Bauer bemerkte, dass das Standbild Cavours in Turin keine Handschuhe trug, und meinte dazu:
»Wenn Cavour wirklich so ging, musste es ihn an den Händen frieren.«
»Keineswegs«, erwiderte ein anderer, »die hatte er in den Taschen der Steuerzahler.«