Lust am Untergang (Wilhelm II.) – Anekdote

Reichskanzler Michaelis wurde in kritischen Tagen von Wilhelm II. in Pension geschickt. Als ihn ein Freund fragte, wie ihm die aufgezwungene Untätigkeit bekomme und was er den ganzen Tag treibe, antwortete Michaelis in guter Laune und in Anspielung auf das bedeutsame Werk Oswald Spenglers:
»Ich warte auf den Untergang des Abendlandes.«