Nur vom Besten (Hellmesberger) – Anekdote

Der Kapellmeister der Wiener Hofoper, Joseph Hellmesberger, der gelegentlich auch komponierte, hatte ein neues Streichquartett geschrieben. »Mein Lieber«, sagte einer seiner Freunde, »das Hauptthema des ersten Satzes hast du von Mozart gestohlen!«
Darauf Hellmesberger:
»Weißt du mir vielleicht einen Besseren?«