Mitleid (Franz Joseph) – Anekdote

Franz Joseph hatte ein Todesurteil zu unterschreiben. Als er gerade damit beschäftigt war, krabbelte ihm eine Fliege über das Dokument. Der Adjutant verscheuchte das Tier, das jedoch noch zweimal wiederkam und sich auf das Papier setzte, als wenn es die Unterschrift verhindern wollte. Da der Adjutant vergeblich versuchte, die Fliege zu treffen, sagte der Kaiser: »Lassen S’ doch das arme Viecherl!« Dann unterschrieb er das Todesurteil.