Fortschritt (Ludwig III. von Bayern) – Anekdote

Einmal wurde dem König im Hofe der Kaserne des Leibregiments an der Türkenstraße eines der ersten Maschinengewehre vorgeführt. Er sollte über seine Einführung in der bayerischen Armee entscheiden. Nach der Vorführung warteten die hohen Militärs auf eine Meinungsäußerung des Monarchen. Aber zum Erstaunen aller Anwesenden entfernte sich König Ludwig unter Kopfschütteln und murmelte dabei vor sich hin:
»Was es nicht alles gibt!«

Forum (Kommentare)

Info 24.09.2017 - 03:14
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.