Der Bescheidene (General de Gaulle) – Anekdote

In einem Korridor von de Gaulles Haus in Colombey-lesdeux-Eglises stößt ein Dienstmädchen unversehens auf den Hausherrn.
»Oh, mon Dieu!« ruft sie verlegen.
»Es genügt, wenn Sie mon général sagen«, beruhigt sie der Hausherr.