Nüchterne Antwort (Picasso) – Anekdote

In Paris wurde zu Ehren des 70. Geburtstages des Malers Picasso eine Ausstellung seiner Werke veranstaltet. Er selbst war dazu eingeladen und erschien auch.
Nach der Feier durchstreifte er die Säle und traf dabei auf einen älteren Herrn, der eifrig eines der Bilder studierte.
Picasso wollte rasch vorbeigehen, aber der Fremde hatte ihn bereits bemerkt und fragte: »Pardon, Monsieur Picasso, was soll dieses Bild vorstellen?«
»Dreihunderttausend Franc!« erwiderte Picasso lächelnd und ging ruhig weiter.