Der Intellektuelle (Albert Schweitzer) – Anekdote

Eines Tages arbeitet Albert Schweitzer auf dem Anwesen des Hospitals, das er für die Eingeborenen des Urwalds in Lambarene in Afrika errichtet hat. Die Regenzeit ist im Kommen, und Bauholz muss unter Dach und Fach gebracht werden.
Plötzlich gewahrt der Urwaldphilosoph einen Eingeborenen in einem weißen Anzug an der Seite eines Patienten, den er im Hospital zu besuchen gekommen ist.
»Heda, Kamerad«, ruft er ihm zu, »willst du uns nicht ein wenig helfen?«
»Ich bin ein Intellektueller und beschäftige mich nicht damit, Holz zu schleppen«, lautet die rasche Antwort.
»Du hast Glück«, erwidert Schweitzer, »auch ich wollte ein Intellektueller werden, aber es ist mir nicht völlig gelungen.«