Heinrich V. – Kurze Biografie

Heinrich V.Der um 1086 geborene Heinrich V. entstammte der politischen Zweckehe Heinrichs IV. mit Bertha, der Tochter des Grafen Otto von Turin. Wie viele seiner salischen Vorfahren und Verwandten war Heinrich V. ein Mensch von hellem Verstand, stolz, machtbewusst und klug. Doch wuchs er in einer Zeit auf, in der bisher festgefügte ethische und moralische Normen sich zu wandeln begannen und teilweise zerbrachen. Als Kind erlebte er wohl nur wenig Geborgenheit und kontinuierliche Erziehungsbemühungen, den Heranwachsenden umgab eine Atmosphäre voller Unruhe, abrupter Veränderungen, Intrigen, Treulosigkeit und Hass, seine charakterliche Prägung erfolgte also unter ungünstigen Umständen. So entwickelte er besonders die Eigenschaften, die seinen Vorfahren zwar mit zu ihrer Macht verhalfen, die aber, übermäßig vorhanden, einen Menschen nicht eben sympathisch machen: berechnende Schlauheit, Härte, kalter Egoismus, die Fähigkeit zur Verstellung, gepaart mit bisweilen opportunistisch anmutender Grundsatzlosigkeit. Das Vater-Sohn-Verhältnis erlitt wohl einen unheilbaren Bruch, als Heinrich IV. ihn zu einem Eid zwang, der den gerade zum König erhobenen jungen Mann von jeglicher Mitregierung ausschloss. Von da an scheint diese undurchsichtige, komplizierte Natur immer »auf dem Sprung« gelebt zu haben: Als er seine Stunde gekommen sah, entmachtete er den Vater auf eine beispiellos abgefeimte Weise. Dabei handelte er mit der treuherzig-feierlichen Begründung, den Frieden mit der Reformkirche zu festigen und die Einheit des Reiches wahren zu müssen, obwohl religiöse Gesichtspunkte kaum irgendeine Rolle spielten. Seine weitere Herrschaft als König und Kaiser war von gleicher Art: Als nüchterner Realpolitiker erhielt und mehrte er recht skrupellos seine Macht. Konzessionsbereitschaft und Gewaltanwendung waren ihm nur zwei Seiten einer Medaille. Als er im Alter von erst 39 Jahren starb, wurde er im Gegensatz zu seinem Vater, der in breiten Schichten geradezu religiöse Verehrung genoss, kaum betrauert.