Der Nahe Osten im Altertum

1. Das Mitannireich – Churriter und Arier
2. Großmächte und Kleinstaaten Vorderasiens in der Amarnazeit
3. Das Hethiterreich und seine Kultur
4. Der Aufstieg Assyriens und der Ausgang der Kassitenzeit in Babylonien
5. Tiglatpilesar I. von Assyrien und die zweite Dynastie von Isin
6. Die babylonische Kultur im Ausgang des zweiten Jahrtausends
7. Die phönikische Kolonisation
8. Assyrien und Babylonien bis Assurnassirpal II.
9. Salmanassar III. von Assyrien und seine Nachfolger
10. Das Reich von Urartu und seine Kultur
11. Die späthethitisch-aramäischen Kleinstaaten nach 1000 v. Chr.
12. Tiglatpilesar III. und Salmanassar V. von Assyrien
13. Sargon II. von Assyrien und Mardukapaliddin II. von Babylon
14. Sanherib (705-681 v. Chr.)
15. Assarhaddon (681-669 v. Chr.)
16. Assurbanipal (669-627 v. Chr.)
17. Die Kultur zur Zeit des neuassyrischen Großreichs
18. Der Untergang des Assyrerreiches
19. Das Chaldäerreich (626-539 v. Chr.)