Der tausendjährige Rosenstock

Als Kaiser Ludwig der Fromme einst in den endlosen Wäldern dort jagte, wo heute die Stadt Hildesheim liegt, brach plötzlich ein schneeweißer Hirsch aus dem Gebüsch, und der Kaiser verfolgte ihn. Da er das schnellste Pferd von allen ritt, ließ er seine Begleiter bald zurück. Er war allein mit dem Hirsch, der über Berg und Tal jagte und den Fluss, der ihm im Wege lag, durchschwamm. Der Kaiser sprang vom Pferd und folgte dem Wild ohne die Hunde. Aber zu Fuß konnte er nicht Schritt mit ihm halten, und nach wenigen Augenblicken war der Hirsch verschwunden. Jetzt erst merkte der Kaiser, wie müde er war von der wilden Jagd. Aber er fand keine Ruhe, denn er erkannte mit Schrecken, dass er sich verirrt hatte. Weit und breit war nichts zu hören von seinem Gefolge, auch sein Pferd und die Hunde waren verschwunden. Er stieß in sein Jagdhorn, aber von nirgends kam Antwort. In seiner Ratlosigkeit nahm der Kaiser das kleine Bild der Gottesmutter, das er auf der Brust trug, und hängte es an einen wilden Rosenstrauch. Andächtig kniete er davor nieder und bat, dass sie ihn wohlbehalten aus der Wildnis herausführen möge. Allmählich erfüllte eine tiefe Ruhe sein Herz. Er legte sich nieder und schlief ein. Als er erwachte, lag der Wald ringsum in tiefem Schnee. Das Marienbild war fest an den Rosenstrauch gefroren, der aber war schwer von lauter Blüten. Noch nie hatte der Kaiser solch wunderbare Rosen gesehen. Das Wunder erfüllte ihn mit Sicherheit und Dankbarkeit. Wieder kniete er nieder und gelobte, an dieser Stelle eine Kirche zu errichten, sobald er aus dem Wald herausgefunden hätte. Im gleichen Augenblick hörte er Hörnerklang und Hundegebell, und schon kam sein Gefolge, das mit lautem Jubel den wiedergefundenen Herrn umringte. Die Männer aber verstummten ehrfürchtig, als der Kaiser ihnen den blühenden Rosenstrauch mitten im Schnee zeigte. Kaiser Ludwig hielt sein Versprechen und ließ kurz darauf eine Kapelle errichten, aus der später der mächtige Dom von Hildesheim entstand. An seiner Chorwand steht heute noch der Rosenstock und blüht in jedem Jahr.

Forum (Kommentare)

Info 23.11.2017 19:32
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden.